News

U18 // Gießen Pointers – SSKC

SSKC U18 fehlt am Ende das Würfglück

In einem hart umkämpften Spiel musste der Basketball-Nachwuchs des SSKC eine Niederlage bei den Gießen Pointers hinnehmen. Ohne Elias Koppold und Linus Patton fand Gießen zunächst besser ins Spiel ehe die SSKCler immer stärker wurden. Doch als nach dem Seitenwechsel zur Halbzeit manche Leistungsträger mit Foulproblemen teilweise gar nicht mehr spielen konnten, und die Rotation im Team zu stark variierte, konnte man dies trotz aller Leidenschaft nicht kompensieren und selbst die einfachen Würfe klappen nicht mehr. Trotzdem kann die Mannschaft auf die Leistung der bisherigen Saison äußerst zufrieden sein und sich auf die restliche Saison in 2019 freuen.

Gießen Pointers gegen SSKC U18 Poseidon Aschaffenburg 67:52 (21:13 / 33:31 / 47:45)

Es spielten:
Fleckenstein
Hamann
Sebastiao
Kirsch
Bandel
Reis
Cicek
Streun
Vlahovic