News

SSKC Neuzugänge 2019

SSKC stellt Neuzugänge vor

Die Saison 2019/2020 wirft seine Schatten voraus. Denn der SSKC kann bereits jetzt 4 Neuzugänge für die neue Saison vermelden. Aus Elsenfeld wechseln mit Jonas Ebert, Michael Deckelmann und Sven Ritter drei gestandene Spieler an den Untermain. Sie haben bereits mehrere Jahre in Elsenfeld zusammengespielt und bringen jetzt Ihre Talente nach Aschaffenburg, wo sie den Backcourt des SSKC verstärken werden.



Als weiteren Neuzugang können wir Yannik Kreutter vermelden. Er wechselt vom TV Goldbach zu den Poseidonen. Er wird mit seinen 2 Metern Körpergröße den Frontcourt des SSKC verstärken.

Alle vier sind bereits in den Trainingsbetrieb integriert und konnten schon die ersten Eindrücke beim SSKC sammeln. Stellvertretend hierfür sagte Jonas Ebert: „Wir wurden sehr positiv aufgenommen. Einige von den Jungs kenne ich ja bereits aus Jugendmannschaften, deswegen hatte ich überhaupt keine Probleme mich zu integrieren. Ich freue mich bereits auf den Saisonanfang und hoffe auf lautstarke Unterstützung in der Fröbel High.“ Auch Coach Mate Condic zeigt sich sehr zufrieden mit den Neuzugängen: „Die vier Jungs geben uns die Möglichkeit noch variabler auf dem Feld agieren zu können. Ich habe bereits einige Ideen, die wir nun in Training erarbeiten und dann in den Spielen umsetzen wollen. Man darf also gespannt sein. Erwähnen möchte ich auch das wir noch einen gefühlten 5. Neuzugang haben, denn Till Zöller ist nach über einem Jahr Verletzungszeit wieder fit und wird dieses Jahr wieder voll angreifen!“

#defendinghomecourt