News

U18 // SSKC – TV Babenhausen

SSKC U18 Nachwuchs lässt wichtige Punkte im Kampf um die Tabellenführung liegen

Der Korb wirkte wie vernagelt, sagte Leistungsträger Elias Koppold nach dem Spiel. Ging der SSKC noch zu Beginn mit einer Führung ins Spiel, häuften sich immer mehr eigene Fehler, machte den Gegner immer stärker und musste sich leider knapp mit 64:67 geschlagen geben. Trainer Mate Condic meinte nach dem Spiel: „Unsere Leistungsschwankungen sind leider im Moment zu hoch. Um das zu ändern müssen wir einfach noch härter und engagierter trainieren. Diese Niederlage tut enorm weh. Jetzt muss die Mannschaft Moral beweisen und zeigen, dass man sich aus diesem Tief selbst herauskämpfen will.“.

SSKC U18 Aschaffenburg gegen TV Babenhausen 64:67 (23:15 / 9:12 / 17:24 / 15:16)

Es spielten:
Streun, Reis, Sebastiao, Kirsch, Hamann, Bandel, Cicek, Fleckenstein, Vlahovic, Koppold